Checkliste Ankunft

Download Ankunfts-Checkliste PDF
Holzofen: falls die Asche bis knapp unter das Türniveau reicht: 2-3 Schaufeln in den Aschenkübel (steht im UG unter der Treppe) befördern, für die spätere Entsorgung mit dem Schwarzabfall. Etwas Asche im Ofen belassen, weil dadurch der Abbrand bzw. das Ausglühen der Holzteile besser und länger hinhält.
Überprüfen der Raumtemperatur auf den Thermostaten zu den Infrarotheizungen:
– Wenn das UG nicht bewohnt wird, reichen da 12°, sonst manuell die gewünschte Temperatur einstellen. Dann die beiden Türen zum Treppenhaus geschlossen halten – weil sonst die ganze Wärme nach oben ins EG abfliesst.
– Im EG reichen auch 12°, da ja dort mit dem Holzofen geheizt wird und so die Temperatur rasch auf 22-24° steigt.
Estrichtüre nur öffnen zum Lüften bzw. zum Heizen, wenn dieser auch zum Bewohnen benützt wird.
Bad UG, wenn dieses benützt wird: Thermostat kontrollieren und ggf. auf die gewünschte Temperatur einstellen
Lüfter im Bad UG, Bad EG und Schlafzimmer EG:
ggf. einschalten (Kippschalter seitlich auf l = EIN oder 0 = AUS) und die gewünschte Funktion einstellen = bitte Gebrauchsanleitung lesen.
Kühlschrank auf Stufe 1-2 einschalten. Der Schalter befindet sich ganz oben im Kühlschrank.
Der Boiler (200lt) wird von Köbi via Smartphone gesteuert (Solar- oder Nachtstrom). Verbrauch der Anzahl Personen anpassen! Im Bedarfsfall den Schalter im Elektrokasten manuell auf TAG stellen.
Bett- u. Frottierwäsche sind im Kellerzimmer im weissen Schrank. 1 Garnitur komplett = 1 Leintuch, 1 Kissen- + 1 Duvetanzug, Frottees 1x gross + 1x klein + 2 Waschlappen
Küchenwäsche und Handtücher sind im Putzschrank in der Stube
Schwarzabfall: Amden hat Gebührensäcke (Fr. 1.80/35lt-Sack), die mit den roten Bändel. Sollten in der Küche auf dem Gestell liegen und 1 Rolle Ersatz im Putzschrank in der Stube.
Kurtaxe: Formular am besten gleich zu Ferienbeginn ausfüllen und bei Amden-Tourismus bezahlen. Das Office ist neben Amden-Post, im Gebäude der Gemeindeverwaltung und der Raiffeisenbank. Damit gibt es auch diverse Ermässigungen….